HERR FUCHS | Harley Taxi
18066
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-18066,do-etfw,qode-quick-links-1.0,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,columns-4,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2,vc_responsive

Harley Taxi

Date
Category
Film
About This Project

Jeder kennt es: Man muss dringend irgendwohin, aber der Schlüssel lag nicht da wo er sollte, das Tram hatte Verspätung, die Schlange am Kiosk war zu lang, und dann musste man rennen. Der Zug steht noch da, das Licht an der Türe blinkt, es könnte noch reichen, und dann geht die Tür eben doch nicht mehr auf. Kein schönes Gefühl.

Mit dieser Native Kampagne haben wir die Pendler überrascht, die genau in einer solch misslichen Lage waren. Anstatt auf den nächsten Zug warten zu müssen, konnten sie mit dem Harley Taxi direkt zu ihrem Wunschort fahren. Wind im Gesicht, frische Luft und schnittige Kurven tauscht man mit Vorliebe gegen einen Sitzplatz im Zug ein.

Die Kampagne entstand in Zusammenarbeit mit 20 Minuten und Harley Davidson.